Produkte
Neuigkeiten
Innovation und Technologie
Service
Über uns
Kontakt

Datenschutzbestimmungen

Wir möchten Sie in diesen Datenschutzhinweisen informieren, wie wir, Hikoki Power Tools Deutschland GmbH, Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wir verpflichten uns zur strikten Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und der Privatsphäre, insbesondere der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

Verantwortlicher

Der Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Webseite ist:

Hikoki Power Tools Deutschland GmbH
Siemensring 34
47877 Willich

Sie können uns per E-Mail erreichen an: info@hikoki-powertools.de

Sie können uns ferner auch über das Kontaktformular erreichen: https://production.hikoki-powertools.eu/de/de/kontakt

Wir sind für die Verarbeitungen, die auf der Webseite www.hikoki-powertools.eu/de/de stattfinden, gemeinsam verantwortlich mit:

KOKI Holdings Europe GmbH
Metabo-Allee 1
D-72622 Nürtingen

Dies bedeutet, dass Sie sich in allen Fragen zum Datenschutz auf der Webseite, insbesondere auch bei Geltendmachung ihrer Rechte, sowohl an uns als auch an KOKI Holdings Europe GmbH wenden können.

Für Verarbeitungen außerhalb der oben genannten Webseite, beispielsweise im Zusammenhang mit Reparaturleistungen ist nur Hikoki Power Tools Deutschland GmbH verantwortlich.

Wir haben einen Datenschutzbeauftragten benannt, den Sie unter dpo@enobyte.com erreichen können.

 

Rechtsgrundlagen

Wir stützen uns bei der Speicherung und der Verarbeitung Ihrer Daten auf folgende Rechtsgrundlagen:

  1. Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO) þ – Wenn Sie der Verarbeitung zustimmen. Es wird klar darauf hingewiesen, wenn wir um Ihre Einwilligung bitten. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.
  2. Vertragsverpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO)  4 – Wenn wir einen Vertrag mit Ihnen haben, werden wir bestimmte Informationen über Sie speichern und verarbeiten müssen. Dies gilt auch, wenn die Verarbeitung erforderlich ist, um auf Grund Ihrer Anfrage notwendige vorvertragliche Maßnahmen durchzuführen.
  3. Rechtspflichten (Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO) § – Wenn es ein Gesetz gibt, welches die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten von uns verlangt, müssen wir uns an dieses halten.
  4. Interessensabwägung (Berechtigtes Interesse) (Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO) – Ein berechtigtes Interesse erlaubt es uns, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn dies erforderlich ist, um ein Interesse von uns zu schützen, und Ihre Interessen oder Grundrechte und -freiheiten nicht überwiegen. Soweit wir uns auf ein Interesse stützen, informieren wir Sie untenstehend darüber, und auf welches Interesse wir uns genau stützen.

Wenn sie die obenstehenden Symbole im Text wiederfinden, wissen sie, welche Daten wir auf welcher Grundlage verarbeiten.

 

Speicherdauer

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich soweit wir sie nicht länger benötigen. Der Zweck der Verarbeitung ist dabei maßgeblich für die Dauer der Erforderlichkeit der Speicherung. Soweit und solange gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen, die uns dazu verpflichten, Ihre Daten für eine bestimmte Zeit aufzubewahren, werden wir Ihre Daten statt der Löschung nicht länger aktiv nutzen, den Zugriff auf diese einschränken und nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist löschen.

Bei der Speicherung und Verarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung, speichern wir Ihre Daten bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung.

 

Unsere Webseite

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, werden bestimmte Daten automatisch an unsere Server übermittelt. Diese sind notwendig, um Ihnen die Webseite bereit zu stellen. Beispielsweise müssen unsere Server Ihre IP-Adresse kennen, um Ihnen die angefragte Seite schicken zu können.

 

Allgemeine Nutzung

Wenn Sie unsere Seite aufrufen, erhalten und speichern wir automatisch folgende Informationen von Ihnen:

Inhaltsdaten

  • Text, den Sie eingeben, oder
  • Dateien die Sie hochladen

Nutzungsdaten

  • Welche Webseiten Sie aufrufen
  • Datum und Uhrzeit des Besuches

Metadaten

  • Ihre IP-Adresse
  • Zeitzone Ihres Endgeräts
  • Datum und Uhrzeit auf Ihrem Endgerät
  • Angefragte Webseite
  • Von welcher Webseite Sie kommen (sog. Referrer)
  • Informationen über Ihren Browser (bspw. Version, Spracheinstellung, installierte Schriftarten)
  • Informationen über Ihr Betriebssystem (bspw. Version, Spracheinstellung)
  • Weitere Informationen, die Ihr Browser über das HTTP-Protocol schickt

Diese Informationen ist notwendig, um Ihnen unsere Webseite anzeigen und unserer Produkte präsentieren zu können. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, unser Unternehmen mit einer modernen Webseite zu repräsentieren. Da wir dafür Daten automatisch von Ihrem Browser erhalten, und diese technisch zwingend notwendig sind, können wir die Daten nicht weiter beschränken.

Wenn Sie die Webseite nur aufrufen, um sich zu informieren, erhalten und speichern wir die Nutzungs- und Metadaten.

Wir nutzen einen externen Hosting-Provider, um unsere Webseite zur Verfügung zu stellen. Dieser Dienstleister erhält und speichert die Inhalts-, Nutzungs- und Metadaten in unserem Auftrag.

Wir löschen alle Server-Logs automatisch nach 14 Tagen. Die Speicherdauer hilft uns, verdächtige Aktivitäten auf unseren Servern zu erkennen und unsere Infrastruktur vor Angriffen, wie bspw. DDoS-Angriffen, zu schützen.

 

Kontaktformular

Wenn Sie unser Kontaktformular nutzen, erhalten wir zusätzlich zu den Nutzungs- und Metadaten auch Inhaltsdaten, also alle Informationen, die Sie uns im Rahmen des Kontaktes mitteilen.

Einige Felder des Formulars sind verpflichtend auszufüllen. Ohne diese auszufüllen, können Sie Ihre Nachricht nicht verschicken.

Wir werden die Informationen, die Sie uns mitteilen nutzen, um Ihre Nachricht zu beantworten und gegebenenfalls Ihrer Anfrage mit geeigneten Schritten nachzukommen.

Wir nutzen die Daten nicht für andere Zwecke und werden sie löschen, sobald wir Ihre Anfrage bearbeitet haben, soweit keine entgegenstehenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen.

Die verpflichtend auszufüllenden Felder sind:

  • E-Mail-Adresse: Damit wir Ihnen Antworten können,
  • Name: Damit wir Sie angemessen ansprechen können, und prüfen können, ob Sie uns bereits kontaktiert haben,
  • Betreff der Nachricht, und
  • Ihre Nachricht

Wenn Sie uns bestimmte Informationen nicht geben möchten, können Sie auch falsche Daten eintragen. Es kann dann allerdings vorkommen, dass wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen können.

Soweit sich Ihre Nachricht auf eine bestehende oder künftige Vertragsbeziehung mit uns bezieht, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung die vertragliche Verpflichtung.

In anderen Fällen ist die Rechtsgrundlage unser berechtigtes Interesse, Ihrer Anfrage nachzukommen bzw. Ihnen die gebetenen Informationen mitzuteilen.

 

Geräteregistrierung

Sie können Ihre Geräte auf der Webseite registrieren. Dies ermöglicht Ihnen ein einfacheres Management der Geräte, insbesondere im Fall von nötigen Reparaturen.

Die Registrierung ist freiwillig, die Daten werden von uns nur genutzt, um Ihnen ein besseres Service Erlebnis zu bieten.

Wenn Sie ein Gerät registrieren, speichern wir Informationen über das Gerät selbst, sowie über Sie als Eigentümer des Geräts. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, Ihnen ein reibungsloses Management zu ermöglichen und mögliche Reparaturanträge effizient erfassen zu können.

 

Cookies auf der Webseite

Ein Cookie ist eine Textdatei, die im Webbrowser des Besuchers gespeichert wird, wenn dieser eine Website besucht. Cookies, die von der besuchten Website stammen, werden als "First-Party-Cookies" bezeichnet, während Cookies, die von einem anderen Webserver als der besuchten Website stammen, als "Third-Party-Cookies" bezeichnet werden. Cookies, die für den Betrieb einer Website unerlässlich sind, werden auch als "technisch notwendige Cookies" bezeichnet.

Untenstehend finden Sie eine Auflistung aller von uns gesetzten First-Party-Cookies

Name

Inhalt

Zweck

Speicherdauer

Notwendige Cookies ( Ohne diese können wir bestimmte Funktionen der Webseite nicht anbieten)

CookieConsent

Ihre Cookie Einstellungen

Speichern und Abrufen der von Ihnen im Cookie Banner gewählten Einstellungen

1 Jahr

fe_typo_user

 

 

Session

Google Analytics

_ga

Eindeutige Nutzerkennung

Erweiterte Statistik:

Google Analytics Cookie. Genutzt, um einzelne Webseitenbesucher voneinander zu unterscheiden, und wiederkehrende Besuche richtig zuzuordnen

2 Jahre

_ga_7B5FYEF4Z1

Eindeutige Nutzerkennung

Erweiterte Statistik:

Google Analytics Cookie. Genutzt, um einzelne Webseitenbesucher voneinander zu unterscheiden, und wiederkehrende Besuche richtig zuzuordnen

2 Jahre

_gat_gtag_UA_229684973_1

1

Erweiterte Statistik:

Google Analytics Cookie. Genutzt, um die Anzahl der an Google übermittelten Events zu reduzieren. Nur einmal pro Minute werden bestimmte Informationen übermittelt.

Eine Minute

_gid

Eindeutige Nutzerkennung

Erweiterte Statistik:

Google Analytics Cookie. Genutzt, um einzelne Webseitenbesucher voneinander zu unterscheiden, und wiederkehrende Besuche richtig zuzuordnen

Einen Tag

Matomo

Matomo_sessid

Session-Kennung

Erweiterte Statistik:

Notwendiges Cookie, um die Opt-Out Funktion von Matomo zu nutzen

14 Tage

_pk_ref

Webseite, von der Ihr erster Besuch unserer Seite kam

Erweiterte Statistik:

Analyse Cookie, um Webseitenbesuche richtig zuschreiben zu können

6 Monate

_pk_cvar

Informationen über Ihre Nutzung

Erweiterte Statistik:

Analyse Cookie, um zeitweise Informationen über Ihre Nutzung der Webseite zu speichern

30 Minuten

_pk_id

Eindeutige Nutzerkennung

 

Erweiterte Statistik:

Analyse Cookie, um Details über den Nutzer, wie eine Nutzerkennung, zu speichern

13 Monate

_pk_ses

Informationen über Ihre Nutzung

Erweiterte Statistik:

Analyse Cookie, um zeitweise Informationen über Ihre Nutzung der Webseite zu speichern

30 Minuten

mtm_consent

Ob in die Nutzung von Matomo eingewilligt wurde

Erweiterte Statistik:

Analyse Cookie, um zu speichern, ob Sie in die Nutzung von Matomo eingewilligt haben

30 Jahre

mtm_consent_removed

Ob in die Nutzung von Matomo eingewilligt wurde

Erweiterte Statistik:

Analyse Cookie, um zu speichern, ob Sie die Einwilligung zur Nutzung von Matomo widerrufen haben

30 Jahre

mtm_cookie_consent

Ob in die Speicherung von Matomo Cookies eingewilligt wurde

Erweiterte Statistik: Analyse Cookie, um zu speichern, ob Sie in die Nutzung von Cookies eingewilligt haben

30 Jahre

matomo_ignore

Nur für interne Zwecke genutzt, es werden keine Daten gespeichert

Erweiterte Statistik:

Cookie, der genutzt wird, um unsere internen Zugriffe auf die Seite in der Statistik zu ignorieren

30 Jahre

_pk_hsr

Informationen über Ihre Nutzung

Erweiterte Statistik: Analyse Cookie, um zeitweise Informationen über Ihre Nutzung der Webseite zu speichern

30 Minuten

_pk_testcookie

Keine ID oder andere identifizierbare Information

Erweiterte Statistik:

Analyse Cookie, um zu prüfen, ob Ihr Browser Cookies unterstützt

Keine Speicherung

 

Drittanbieter

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist ein Dienst, der durch Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) angeboten wird. Er erlaubt uns andere Webseiten Dienste in einer Oberfläche zu verwalten. Google Tag Manager selbst verarbeitet keine personenbezogenen Daten, sondern ist dafür gemacht weitere Dienste und Tools zu laden, die wiederrum personenbezogene Daten verarbeiten können.

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Analysedienst, der durch Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) angeboten wird. Google Analytics speichert bei Ihrem Besuch mehrere Cookies, die dazu dienen Sie zu identifizieren und ihre Nutzung unserer Webseite zu analysieren.

Im Auftrag von uns wird Google diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseite-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite-Nutzung und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) verhindern, indem sie unter das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout

Wir verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, ein Personenbezug kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Wir nutzen Google Analytics, um die Funktionalität unserer Webseite zu erhöhen und Ihnen eine stetig besser werdende Nutzungserfahrung zu ermöglichen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Weitere Informationen über Google und die Verarbeitung:
Nutzungsbedingungen: https://www.google.com/analytics/terms/de.html 
Übersicht zum Datenschutz: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Nutzung von Cookies durch Google: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy 

Vimeo

Auf einigen unserer Unterseiten haben wir Videos der Plattform Vimeo eingebunden, angeboten durch Vimeo.com, Inc., 555 West 18th Street, New York 10011, USA („Vimeo“). Wenn Sie eine entsprechende Unterseite aufrufen, erhält Vimeo Informationen über den Aufruf, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Aufrufs und das eingebundene Video.

Unsere Rechtsgrundlage für das Einbinden der Videos ist unser berechtigtes Interesse an einer modernen Kommunikation und der Vorstellung unserer Produkte.

Google Maps

Wir verwenden Google Maps, einen Dienst, der durch Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“) angeboten wird, um Ihnen eine interaktive Anfahrtsbeschreibung anzuzeigen. Die Verarbeitung basiert dabei auf unserem berechtigten Interesse, Ihnen Händler unserer Produkte in Ihrer Nähe schnell und Interaktiv anzeigen und eine Routenplanung anbieten zu können.

Wir setzen Google Maps für unsere Händlersuche ein: https://www.hikoki-powertools.eu/de/de/service/haendler

Durch den Besuch unserer Webseite erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite der Webseite aufgerufen haben. Zudem werden die oben erwähnten allgemeinen Daten übermittelt.

Wenn Sie die Händlersuche aufrufen, werden Ihr Besuchsverlauf, Ihr Suchverlauf sowie Ihre Nutzungs- und Metadaten, wie oben unter „Allgemeine Nutzung“ beschrieben, an Google gesendet. Dies gilt auch, wenn Sie kein Google-Konto besitzen. Wenn Sie ein Konto besitzen und eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt mit Ihrem Konto verknüpft. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, müssen Sie sich vor der Ansicht der Händlersuche aus Ihren Google Account ausloggen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenergebung und ihrer Verarbeitung durch Google, erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Google, abrufbar unter https://policies.google.com/privacy.

Matomo

Diese Webseite nutzt Matomo, einen Webanalysedienst, der durch InnoCraft Ltd., 7 Waterloo Quay, PO625, 6140 Wellington, Neu Seeland (“Matomo”) angeboten wird. Matomo nutzt Cookies um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten.

Matomo nutzt die untenstehenden Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseite-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite-Nutzung und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Wir nutzen die Berichte, um Ihre Interessen besser zu verstehen und unsere Webseite kontinuierlich zu verbessern.

Für diese Zwecke werden die folgenden Daten erhoben:

  • IP-Adresse
  • Nutzerkennung
  • Datum und Uhrzeit des Aufrufs
  • Aufgerufene Webseite
  • Bildschirmauflösung
  • Zeitzone
  • Geklickte und Heruntergeladene Dateien
  • Geklickte Links zu anderen Webseiten
  • Ladezeit der Webseite
  • Ungefährer Standort der Besucher (Land, Region, Stadt)
  • Spracheinstellung des Browsers
  • User Agent des Browsers
  • Anzahl der Besuche jedes Besuchers
  • Zeit des ersten und vorhergehenden Besuches
  • Einzigartige Besucherkennung

Matomo nutzt für die Speicherung und Analyse der Protokolle Europäische Server

Sie können neben dem Widerruf der Einwilligung auch folgende Schaltfläche nutzen um der Nutzung von Matomo zu widersprechen:

[[OPT_OUT_SCRIPT_MATOMO]]

Weitere Informationen zu den genutzten Cookies: https://matomo.org/faq/general/faq_146/

Weitere Informationen zu den genutzten Daten: https://matomo.org/faq/general/faq_18254/

 

Social Media

Wir betreiben Social Media Auftritte um unsere Produkte und unser Unternehmen zu bewerben.

Wir sind auf den folgenden Plattformen aktiv:

  • Facebook

Die Plattformen sammeln bei Ihrem Besuch unserer Auftritte Daten über Ihr Verhalten und Ihre Interessen, und stellen uns teilweise eine anonymisierte Analyse der Besuchergruppen und Interaktionen bereit. Wir haben dabei keinen oder nur begrenzten Einfluss auf die Erstellung und Anzeige dieser Analysen und können die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke nicht unterbinden.

Wir können die folgenden Informationen erhalten, aufgeteilt nach Kategorie der Nutzer

  • Gesamtzahl der Aufrufe
  • Interaktionen mit unseren Posts
  • Kommentare
  • Anteil männlicher / weiblicher Besucher
  • Woher Besuche kommen
  • Klicks auf bestimmte Inhalte, wie Karten oder Kontaktinformationen
  • Reichweite unserer Nachrichten

Wenn Sie direkt mit unseren Inhalten interagieren (bspw. durch Klick auf „Gefällt mir“ oder „Retweet“), sehen wir, welchen Account Sie genutzt haben. Sollten Sie die Verbindung Ihres Accounts mit unseren Auftritten unterbinden wollen, nutzen Sie am besten die Funktionen der jeweiligen Plattformen und uns zu „entfolgen“.

Diese Verarbeitung Ihrer Daten, sowie das Betreiben die Auftritte selbst, erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, uns einem großen Publikum in einer modernen Art und Weise zu präsentieren und unsere Zielgruppen besser zu verstehen.

Darüber hinaus werden die Daten durch die Social Media Plattformen möglicherweise für eigene Zwecke für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. Auf Ihrem Computer werden unter Umständen Cookies gespeichert, mit denen das Nutzungsverhalten ausgewertet wird. Auch weitere Daten über Ihre Geräte, Internetverbindung oder Ihren Standort können erfasst und gegebenenfalls mit ihrem Account verknüpft werden. Es wird möglicherweise ein Nutzerprofil über Sie erstellt, selbst wenn Sie nicht auf den Social Media Plattformen angemeldet sind, oder keinen Account besitzen. Diese Profile können verwendet werden, um auf Sie angepasste Werbeanzeigen auf verschiedenen Plattformen zu schalten.

Wie die Social Media Plattformen die Daten aus dem Besuch der Auftritte für eigene Zwecke verwenden, wie lange die Social Media Plattformen diese Daten speichern wird von den Social Media Plattformen nicht klar benannt und ist uns über die oben genannten Verarbeitungen hinaus nicht bekannt.

Es kann passieren, dass Ihre Daten bei dem Besuch unserer Social Media Auftritte dabei außerhalb der Europäischen Union verarbeitet werden. Insbesondere können personenbezogene Daten in die USA übermittelt und dort verarbeitet werden. Für diese Fälle haben wir mit den Anbietern Standardvertragsklauseln abgeschlossen, die von der Europäischen Kommission für diese Zwecke entworfen worden sind.

Übersicht und Informationen über die genutzten Plattformen:

  • Facebook ist eine Social Media Plattform, angeboten von Meta Platforms Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Dublin, Irland mit dem Mutterkonzern Meta Platforms, Inc. 1601 Willow Road Menlo Park, California 94025.
    Wir haben mit Facebook eine Vereinbarung über die gemeinsame Verantwortlichkeit getroffen, die Sie hier aufrufen können: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum
    Das Wesentliche der Vereinbarung finden Sie hier:
    https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data
    Sie haben jederzeit das Recht Facebook oder uns gegenüber Ihre Betroffenenrechte bezüglich unserer Facebookseite und den darauf laufenden Seiten-Insights geltend zu machen, wir weisen allerdings daraufhin, dass in beiden Fällen Facebook sich für die Beantwortung Ihrer Anfrage verantwortlich erklärt hat.
    Die Datenschutzerklärung von Facebook können Sie hier aufrufen: https://www.facebook.com/about/privacy/
    Falls Sie einen Account bei Facebook haben, können Sie folgend der werbebezogenen Datenverarbeitung die Zustimmung verweigern (Opt-Out): https://www.facebook.com/settings?tab=ads

 

Reparaturanmeldung

Sie können Ihre Geräte bei uns zur Reparatur anmelden. Dabei werden Sie auf die Webseite https://service.hikoki-powertools.de geleitet. Dabei ist Hikoki Power Tools Deutschland GmbH allein verantwortlich für die Verarbeitung.

Die Webseite https://service.hikoki-powertools.de erhebt die Nutzungs- und Metadaten wie bereits im Abschnitt „Allgemeine Nutzung“ beschrieben.

Wenn Sie Ihre Werkzeuge zur Reparatur anmelden, werden wir bestimmte Informationen über die Reparatur in unseren Systemen erfassen. Diese Informationen werden nur dazu verwendet, das Werkzeug zu untersuchen, die Abholung Ihres Geräts zu organisieren und es nach der Reparatur wieder auszuliefern.

Zu diesen Informationen gehören: Name, Adresse, E-Mail, Telefonnummer, Gerätebezeichnung, Schadensbeschreibung, Kaufdatum und Garantiestatus.

Unsere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unsere vertragliche Verpflichtung aus dem Reparaturvertrag.

In einigen Fällen, wenn Sie Ihr Werkzeug über einen Händler einschicken, erhalten wir von diesem Ihre persönlichen Daten. In diesen Fällen speichern oder verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten in keiner Weise.

Wir speichern Informationen über Reparaturen für 3 Jahre, nachdem wir Ihren Reparaturauftrag erfüllt haben.

Ihre Rechte

Sie haben zu jeder Zeit die folgenden Rechte. Dabei werden wir sie teilweise darum bitten Ihre Identität zu bestätigen, um Missbrauch vorzubeugen.

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzulegen
  • Recht Ihre Einwilligung zu widerrufen

Ihr Recht auf Widerruf der Einwilligung / Widerspruch

Sie können jede uns gegenüber Erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bisher erfolgte Verarbeitungen bleiben davon unberührt, allerdings werden wir bei Erhalt ihres Widerrufes die weitere Verarbeitung sofort einstellen.

Ebenso können Sie gegen Verarbeitungen die auf unserem berechtigten Interesse beruhen Widerspruch einlegen. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe ihrer besonderen Situation. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen die zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

 

Kontakt

Sie können uns zu allen Fragen bezüglich dieser Datenschutzhinweise oder unserer Nutzung Ihrer Daten über die oben genannten Kontaktmöglichkeiten erreichen.

Sie können auch unseren Datenschutzbeauftragten über die E-Mail-Adresse dpo@enobyte.com kontaktieren.


Händlersuche.

Finden Sie ihren Händler in der Nähe und entdecken Sie unsere Produkte vor Ort.

FAQs.

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

FAQ

Downloads.

Hier finden Sie Kataloge, Prospekte und Bedienungsanleitungen.